Die Zeltstadt der Lager von Rittern und Knechten, Handwerkern und Bauern ermöglicht einen Einblick, wie unterschiedliche Personengruppen im Mittelalter ihren Alltag gestalteten, was sie aßen, wie sie sich einrichteten und was sie in Muße trieben.

 

 

Der Freie Bund der Löwenritter

Der Freie Bund der Löwenritter verkörpert eine Gesellschaft adeliger Damen und Ritter. Große Sorgfalt wird bei auf die Ausstattung und Ausrüstung des Lagers gelegt: Unter den farbenfrohen Zelten findet sich deshalb nicht nur allerhand Kriegsgerät, sondern auch vielerlei Alltagsgegenstände.

So kann man Handwerkstechniken wie Spinnen und Weben hier ebenso zu Gesicht bekommen, wie den regelmäßigen Waffendienst in allen Waffengattungen der Fußkämpfer.

Anno 1154

Im Lager von Anno 1154 treffen sie alle zusammen: Staufische Recken, Söldner aus dem Norden, Trossknechte und Gesinde. 

Mjölnirs Wächter

Kleines, aber detailreich ausgestattetes Wikingerlager.

Die Kindermänner

Junge Recken können im Lager der Kindermänner Rüstungen bestaunen und mitunter auch mal reinschlüpfen.