Virtueller Mittelaltermarkt Vellberg

Der 6. Mittelalterliche Frühlingsmarkt Vellberg am 4.-5. April 2020 kann wegen Corona leider nicht stattfinden.

Wir Euch jedoch dazu ein, am Bildschirm die nach Vellberg geladenen Gaukler, Spielleut und Erzähler zu sehen und hören, bei den Markthändlern einzukaufen, Spiele zu Hause oder im Garten auszuprobieren, Gaumenfreuden  in der heimischen Küche zuzubereiten und Euch auf einen virtuellen Rundgang durchs schöne Vellberg zu begeben.

Werft Euch in Gewandung, schenkt Euch einen Becher Met ein und los geht die Reise!

Der 6. Mittelalterliche Frühlingsmarkt Vellberg wird als realer Markt vor Ort am 27.-28. März 2021 nachgeholt.

 

 

Vellberg-Mittelaltercommunity

Wir möchten Euch einladen, Bilder und Eindrücke vom Virtuellen Mittelaltermarkt Vellberg auf unserer Facebookseite zu teilen.

Spenden für die Spielleut und Künstler

Wenn Ihr Spaß beim Besuch des "Virtuellen Mittelaltermarktes Vellberg" hattet und wenn Ihr Gaukler, Spielleut und Erzähler unterstützen möchtet, durch die auftrittslosen Coronazeiten zu kommen, so freuen wir uns über eine Spende von Euch - 1€, 2€, 5€ oder auch mehr - an paypal.me/pools/c/8nOpquFy6m. All die darauf eingegangenen Spenden leiten wir zu 100% an die Künstler weiter und sagen herzlichen Dank!