Professor Pröpstls Puppentheater
Sa in der Burgkapelle

Der Professor läßt die Puppen tanzen und Kasperl und Seppel stürzen in die wildesten Abenteuer. Die  handgeschnitzten Puppen des gelernten Bildhauers erleben haarsträubende Abenteuer, die Groß und Klein gleichermaßen begeistern, sei es um einen Zauberschnupfen oder einen Zwackilutschku. Wenn Ihr wissen wollt, was das ist, so verpaßt nicht die Vorstellung!

www.kasperl-theater.net

Susanna die Erzählerin
Sa und So in der Burgkapelle

Märchen in der Burgkapelle: Die Heilbronner Märchenerzählerin Susanne Klier lädt Groß und Klein in die Märchenwelt ein und läßt durch ihre Erzählungen die „alten“ und „neuen“ Zeiten in der Fantasie zu lebendigen Bildern werden. Sie erzählt überall dort, wo Menschen gerne die Uhren anhalten und durch sie und mit ihr fantasievoll durch die Zeit reisen möchten.

„Glück ist - wenn man die Zeit vergißt“ (und wer zuhört vergißt die Zeit …) Nach einem Besuch bei ihr heißt es dann „Fabelhaft – Susanna erzählt“

www.fabelhaft-geschichten.de

 

 


Märchen am Spinnrad
Sa und So in der Sturmfederturmstube im Graben

Wenn's dämmert setzt sich Erzählerin Patrizia mit ihrem Spinnrad ans Lagerfeuer und entführt die Zuhörer in die Werl der Sagen, Märchen und fantastischen Geschichten.