The Distillery Rats
So 17:00-19:00

You can hear drunkards in the strees chanting Irish folk songs? The peaty scent of whiskey is crawling up your nose? All the maidens wear their best gowns? Be sure, the County Whiskey Folk Punk Crew is near. So you better lock your liquors and hold back your daughters cause the Rats are back in town!

Formerly known as “COMMERZPANK”, THE DISTILLERY RATS are celebrating their own interpretation of Irish folk punk since the year of 2005. Sometimes kickass, sometimes sentimental, but always ready for the best party of your life. Their songs cover a huge range of topics. While singing about whiskey, beer, porter or even cider, they have some drinking songs as well.Since the beginning as a 4-man-combo in 2005, THE DISTILLERY RATS played a large bunch of shows in clubs, pubs and on festivals. Not only the live experience, also the sheer number of musicians increased rapidly. Today, the band has two singers, guitars, drums and bass and the folk fraction features banjos, mandolin, accordion, piano, bouzouki, whistles and uilleann pipes.While having played a lot of gigs, the rats have been rather lazy concerning music recording. The only release so far is the 5-track-EP “BACK ON THE ROAD” from 2010 that is already sold out by now. But don’t worry: THE DISTILLERY RATS entered the studio again and will be back with a full lenght album in Waldheim Lindental in Sept 2017.

Tamburin Stuttgart e.v und Rechberg Scottish Dancers e.V.

Seit 1956 hat sich der Tanzverein aus der Region der Erhaltung und Darstellung von traditionellem Scottish Country Dance und Squaredance verschrieben. Zusammen mit ihrem Partnerverein aus Schwäbisch Gmünd zeigen sie uns wie man sich zu traditionellen schottischen Melodien aus dem 18 Jahrhundert flott und beschwingt bewegt. Und wer sich traut, ist am Ende eingeladen, das Tanzbein mit zu schwingen.

Sa und So, jeweils 15:30

www.tamburin-tanzt.de

Halpin School of Irish Dance

Seit 1994 besteht die Halpin School of Irish Dance in Stuttgart. Die Leiterin, Aine Halpin, ist eine von nur 4 voll qualifizierten Tanzlehrern des Irischen Tanzverbandes CLRG in ganz Deutschland. Bei deutschlandweiten und internationalen Wettbewerben belegen die Tänzerinnen und Tänzer aus Stuttgart immer wieder vordere Plätze.
Sie werden uns die Kunst der traditionellen keltischen Jig und Reeltänze nahebringen und uns ein wenig Riverdance an die Diepach holen.

So.10.9. 14:00

www.danceirish.de

www.facebook.com/HalpinSchoolofIrishDanceStuttgart

Tanglefoot

Samstag 9.9. 2017, 20:00-22:00

Grovy Celtic Folk going through Your stomach right into Your legs and bringing even the most notoric couch potato in motion.

Die Musik der fetzigen Kelten fährt durch den Bauch direkt in die Beine und reißt selbst den notorischen Barhocker vom Sockel.

Nicht umsonst trägt das Quintett den Namen "Tanglefoot", übersetzt: "verwickelte Füße". Im gleichen rasanten Tempo, wie sie die "Irish Tunes" spielt, hat sich die Band die Sympathie ihrer Fans erspielt. Sie versteht es, aus traditionell irisch-keltischem Liedgut ihren eigenen mitreißenden Sound zu stricken.

Eigene Stücke bilden neben Traditionals und Standards aus der Celtic-Folk-Szene das Grundgerüst ihres Programms. Nicht immer sind die Traditionals sofort als solche kenntlich, werden sie doch vorher in der Hexenküche der MusikerInnen soweit zurechtgestutzt, bis sie um die verschlungenen Füße passen.

Die eindrucksvolle Stimme der Frontfrau Nadia Morlion aus England verleiht dem Programm, zusammen mit Ihrem typisch englischem Humor eine ganz besondere Note.

Geige, Mandoline und Tinwhistle werden von Rock- Pop- und Ethno- Grooves zu einer Reise in die Neuzeit verführt. Moderne musikalische Elemente mischen sich mit jahrhundertealten Traditionals. Beides zusammen läßt dabei eine spannungsreiche Kombination entstehen, die dem Zuhörer ein Live-Erlebnis der besonderen Art präsentiert.

Schon zu den ersten Highlandgames Stuttgart brachten Tanglefoot mit schweißtreibender irischer Tanzmusik, einprägsamen Balladen, Humor und Spontaneität das Waldheim zum Dampfen. Jetzt, wo die neue CD erschienen ist, wollen wir mehr davon und freuen uns auf einen ausgelassenen Samstagabend!

Let´s reel !