XIV. Mittelalterliches Burgfest Stettenfels
28.4.-1.5.2018

Zum Mittelalterlichen Burgfest atmet die Burg Stettenfels den Hauch vergangener Zeiten:

Musici spielen zum Tanze, Gaukler zeigen ihre Kunststücke, Ritter und Kriegsknechte lagern in großer Zeltstadt und unterschiedlichste historische Handwerker laden zum Zuschauen und Stöbern ein. Für 4 Tage sorgen über 400 Mitwirkende bei über 100 Aufführungen für historisches Leben in Türmen, Gewölben und Innenhöfen, wie auch im dem gesamten Schloßpark.

Höhepunkte des Mittelalterlichen Burgfests sind die glanzvollen Ritterturniere an allen Tagen, sowie das Walpurgis-Feuerspektakel am Abend des 30. April. Während der Veranstaltungszeiten wird ein durchgehender, kostenloser Shuttlebusverkehr von den Parkplätzen von Bosch in Abstatt zur Burg eingerichtet.

Programmablauf der einzelnen Veranstaltungstage